Ich habe das 18. Lebensjahr vollendet

I´m in the legal drinking age

ja/ yes

Kaum eine andere Region auf der Welt ist so reich an hochrangiger und vielfältiger Manufaktur-Kompetenz wie Sachsen.
Schon seit 1710 steht die weltberühmte Meißner Porzellanmanufaktur (hier wurde das „weiße Gold“ für Europa einst erfunden!) ikonenhaft für die herausragenden Fertigkeiten sächsischer Künstler und Handwerker.
Seit Mitte des 19. Jahrhunderts bereichern kostbare Zeitmesser aus der sächsischen Uhrenmetropole Glashütte –neben der Region Genf das bedeutendste Zentrum für Luxusuhren- das Renommée Sachsens als Quelle höchster Qualität. Ganz bewusst hat in unseren Tagen Volkswagen auf diese Tradition gesetzt und seine faszinierende „Gläserne Manufaktur“ (hier werden die Luxusautos VW Phaeton und Bentley gebaut) in Dresden angesiedelt.
Innerhalb Sachsens steht die Genießerstadt Radeberg für die Erfüllung höchster Ansprüche bei Nahrungs- und Genußmitteln. Ob Bier, Käse, Fleisch- und Wurstwaren oder eben hochkarätiger Kräuterlikör der Marke Original Radeberger – Radeberg ist die exzellent schmeckende Visitenkarte dieser eindrucksvollen Region mitten in Europa.
There is hardly another region in the world which displays such a variety of high-ranking manufacturing competence as Saxony. Already in 1710 the world famous Meissener porcelain (this “white gold” of Europe was founded here!) became the forerunner of outstanding Saxon artistic and handicraft production.
Since the mid nineteenth century valuable time pieces have emanated from the watch metropolis, Glashütte, which along with Geneva ranks as the most important centre for luxury watch and watch manufacture.
Saxony’s reputation as a source of highest quality has thus been enhanced. For this reason Volkswagen built on this tradition in recent times, with its VW Phaeton and Bentley works in Dresden.
Within Saxony there is also the gourmet town of Radeberger , fulfilling the highest culinary demands. Whether for beer, cheese, meat or sausage or the top class Original Radeberger, Radeberg is the culinary visiting card in this impressive region in the centre of Europe.